Orthodontische Applikationen

Orthodontische Applikationen wie Gaumenexpander sowie Herbst- und MARA-Apparaturen erschweren die Pflege von Zähnen und Zahnfleisch. Orthodontische Applikationen behindern die Zahnbürste und komplizieren die Reinigung. Essensreste, die sich in der Applikation verfangen, sind unästhetisch und für die Zähne schädlich.

Wenn Sie eine orthodontische Applikation tragen, ist es im Sinne einer optimalen Mundhygiene wichtig, das Auftreten von Zahnbelag und die Ansammlung zusätzlicher Essensreste zu verhindern.

Bürsten der Zähne und Reinigen orthodontischer Applikationen

Zum Entfernen des Zahnbelags sollten Sie sämtliche Teile der orthodontischen Applikation und alle Zahnoberflächen bürsten. Im Idealfall sollten Sie Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit oder Zwischenmahlzeit putzen. Wenn das Zähneputzen nicht sofort möglich ist, sollten Sie den Mund gut mit Wasser ausspülen.

Eine Handzahnbürste funktioniert bei ordnungsgemäßer Verwendung gut. Wenn Sie jedoch in Ihrem Mund eine orthodontische Applikation tragen, ist die Verwendung einer Schallzahnbürste möglicherweise einfacher. Achten Sie auf Abnutzungen des Bürstenkopfs. Bei orthodontischen Applikationen muss der Bürstenkopf häufiger ausgetauscht werden.

Auch mit einer Schallzahnbürste lässt sich der Zahnbelag nicht vollständig entfernen. An Stellen, die mit der Zahnbürste nicht zu erreichen sind, muss der Zahnbelag mit Zahnseide entfernt werden. Mithilfe eines Zahnseide-Einfädlers lassen sich Zähne mit orthodontischen Applikationen reinigen. Diese Methode ist jedoch mitunter kompliziert und zeitaufwändig.

Leichtere Reinigung

Mithilfe einer Waterpik® Munddusche mit Orthodontic-Düse lassen sich Zahnbelag im Bereich orthodontischer Applikationen einfacher und effizienter entfernen und die Gesundheit des Zahnfleischs fördern.

Die Orthodontic-Düse verfügt am Ende über eine spitz zulaufende Bürste, mit der sich Zahnbelag entfernen lässt, der an der Applikation und zwischen den Zähnen haftet. Außerdem können Bakterien und Essensreste zwischen den Zähnen und unter dem Zahnfleisch herausgespült werden.

Weitere Düsen für die Zahnpflege mit orthodontischer Applikation

Durch die Verwendung fluoridierter Zahnpasta oder einer Fluoridspülung können Sie Fäule vorbeugen. Außerdem sind im Rahmen von Zahnregulierungen regelmäßige Zahnuntersuchungen wichtig.

Mundduschen anzeigen