Zahnfleischentzündung: Symptome, Ursachen und Behandlung

Zahnbelag ist die Hauptursache von Zahnfleischentzündungen. Wenn der Zahnbelag nicht regelmäßig entfernt wird, sammelt er sich zwischen den Zähnen und um das Zahnfleisch herum an.

Wenn bei Ihnen eine Zahnfleischentzündung auftritt, können Sie diese normalerweise durch eine bessere Mundhygiene und Zähneputzen behandeln. Mit einer Waterpik® Munddusche als Ergänzung zur täglichen Routine lässt sich eine Zahnfleischentzündung schnell und effektiv zu Hause behandeln.

Symptome der Zahnfleischentzündung

Zahnfleischentzündung bzw. Gingivitis ist eine leichte Form der Zahnfleischerkrankung, die Rötung, Schwellung und Blutungen verursachen kann. Wird eine Zahnfleischentzündung nicht behandelt, kann sie sich zur einer Parodontitis entwickeln, einer schwerwiegenderen Form von Zahnfleischerkrankungen.

  • Eine Zahnfleischentzündung verursacht in der Regel keinen Schmerz.
  • Als Anzeichen für eine Zahnfleischentzündung gelten gerötetes, poröses, glänzendes oder geschwollenes Zahnfleisch, das auch beim normalen Zähneputzen schnell anfängt zu bluten.
  • Die Zahnfleischentzündung kann in der Anfangsphase nur einen kleinen Bereich des Mundes betreffen. Im weiteren Verlauf kann sich die Zahnfleischentzündung auf den gesamten Mund ausdehnen.
Zahnfleischentzündungen – Behandlung, Symptome, Ursachen

Ursachen für Zahnfleischentzündungen

Zahnfleischentzündungen treten auf, wenn die Bakterien im Zahnbelag Toxine freisetzen, die das Zahnfleisch reizen. Entzündungen führen zu einer Infektion und zu Mundgeruch. Andere Faktoren bei Zahnfleischerkrankungen und Problemen mit der Mundhygiene sind Rauchen und Diabetes.

Behandlung von Zahnfleischentzündungen

Der optimal pulsierende Wasserstrahl der Waterpik® Munddusche reinigt an Stellen, die mit Zahnbürste und Zahnseide nicht erreicht werden.

Klinische Studien haben ergeben, dass die Waterpik® Munddusche beim Bekämpfen von Zahnfleischentzündungen und der Verbesserung der Zahnfleischgesundheit bis zu 50 Prozent effektiver ist als herkömmliche Zahnseide und bis zu 80 Prozent effektiver als Sonicare® Air Floss (Modell HX8181).

Zahnfleischentzündungen sind vermeidbar und behandelbar. Wenn Sie Anzeichen einer Zahnfleischentzündung bemerken, sollten Sie einen Zahnarzt aufsuchen, der Ihre Mundhygiene untersucht. Der Zahnarzt oder Dentalhygieniker kann die für Sie am besten geeignete Behandlung der Zahnfleischentzündung ermitteln.


Mundduschen anzeigen